wunderland

Multimedia Tanztheater für Kinder (2005)

Ein Mädchen spielt gelangweilt im Sandkasten und plötzlich – wie aus dem nichts – entdeckt sie unter ihren Füßen wundersame Spielsachen. Sie kann aber auch lustige Tierspuren ziehen und in Blumen tanzen. Mehr und mehr wird sie in eine aberwitzige Welt der Phantasien gezogen, in der alles aus den Angeln gehoben wird: gross und klein, gerade und schief, langsam und schnell…

Besetzung

Konzept/Choreografie: Stephanie Thiersch; Choreografie/Tanz: Agustina Sario; Produktion: Bodo Lensch;
Programmierung/Scenen, Interface/Grafiken: Bernd Bleßmann; Musik/Komposition: Sven Mann; Programmierung/Graphic Design: Malte Donay; Programmierung/Sprecher: Fares Rahmun; BDI-Programmierung: Niels Elburg; Sound Design: Fabian Schulz; Illustration : Petr Zubek; Organisation: Kerstin Bratton

Credits

In Kollaboration mit MEET Autorenwerkstatt im Animax Multimediatheater.

Gefördert durch den Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen